Oschersleben Motorsport Arena

Reiseberichte, Erfahrungen bei Rennen und Pressemitteilungen
Antworten
Simon
Beiträge: 152
Registriert: 1. Sep 2017, 20:31

Oschersleben Motorsport Arena

Beitrag von Simon » 22. Sep 2021, 13:34

Schon lange hat es mich gereizt ein Radrennen auf einer richtigen Rennstrecke zu fahren. Am Sonntagabend hatte ich nun die Gelegenheit dazu.
Es ging ins fast 400km entfernte Oschesleben. Da das doch schon eine kleine Reise ist und der Harz ganz in der Nähe, habe ich mir zwei Übernachtungen in Quedlinburg gebucht und mir ein schönes verlängertes Wochenende bereitet.

Das Rennen hatte dann alles was man sich wünschen kann. Fahrerlager, Boxengasse, Tribüne, usw. - ziemlich cool.
Zugelassen waren in meiner Kategorie nur Elite-Amateure und CT-Fahrer. Dementsprechend scharf ging es zur Sache. Die Kurven wurden durchgefahren, bis auf eine 180°- Kurve mit der extremsten Schräglage die ich mich je getraut habe.
Es war ein Kriterium mit zusätzlichen Sprintprämien, sodass alle 2-3 Runden gesprintet wurde. Bei der ersten Prämie schaffte ich es auf Platz 3. Allerdings zählten nur die ersten beiden Plätze. Die Konkurrenz war einfach zu stark und meine Sprintfähigkeit zu schlecht als dass ich da etwas gewinnen konnte. Trotzdem hat es einen riesen Spaß gemacht. Beeindruckend zuzusehen wie ein ehemaliger Athletico eine Wertung nach der anderen gewann und am Ende das Rennen für sich entscheiden konnte.

Am Ende durfte ich mich mit Platz 16 zufrieden geben.
Sicher eine Reise wert.

Simon
Beiträge: 152
Registriert: 1. Sep 2017, 20:31

Re: Oschersleben Motorsport Arena

Beitrag von Simon » 28. Sep 2021, 09:11

Bild
Bild
Bild

Antworten